Apostel Harburg

Ein neues Dach für Apostel

 

 

Apostel braucht kurzfristig ein neues Dach! Das wird viel kosten (ca. 350.000 EUR) und wir brauchen dazu neben Geldern aus den gemeindlichen Baurücklagen und Zuschüssen verschiedenster Art auch Eigenmittel aus Spenden.
Daraus entstand die Idee zu einer Spenden-Aktion, über deren Fortschritt wir hier regelmäßig berichten werden.

Folgendes Gedankenexperiment:
Die Apostelgemeinde hat ca. 3.000 Mitglieder. Wenn theoretisch jedes Gemeindemitglied einen Spendenbeitrag in Höhe von € 50,00 leisten könnte,
kommen wir auf einen Betrag von € 150.000,00. DAS WÄRE GROßARTIG!
Die Spender*innen decken mit ihrem Spendenbeitrag also symbolisch ihr Stück vom neuen Kirchendach.
Jede Spende von € 50,00 oder einem Mehrfachen davon, stellt einen persönlichen Anteil für eine oder mehrere Dachschindeln am neuen Kirchendach dar.

Weil es so motivierend ist, wollen wir Euch nicht vorenthalten, dass von Woche zu Woche mehr Spenden bei uns eingehen. Die Grafik zeigt den aktuellen Spendenstand. Wir sind sehr erfreut und danken allen Spenderinnen und Spendern von Herzen!

Bitte spendet für das neue "Segensdach"!
Wer einen Beitrag als persönlichen Anteil am neuen Apostel-Dach leisten möchte, kann jetzt eine Spende unter Angabe des Spendenzweckes überweisen an:
„Ein neues Dach für Apostel“ Konto der Apostelkirche Hamburg-Harburg DE71 2075 0000 0090 2896 12 Sparkasse Harburg-Buxtehude
Bitte Namen und Adresse nicht vergessen, damit eine steuerlich wirksame Spendenbescheinigung zugesandt werden kann.

60 Jahre Segen unter diesem Dach

Unzählige Kinder, Jugendliche und Erwachsene wurden unter diesem Dach getauft.
60 Jahrgänge Konfirmand*innen empfingen den Konfirmationssegen.
Seit 60 Jahren wurde der Liebes-Segen Hochzeitspaaren zugesprochen.
60 Jahre lang haben wir unter dem Kirchendach Gottesdienste gefeiert, miteinander gesungen und viele Menschen in ihrem Glauben gestärkt.
Wir haben unter diesem Dach den Segen Gottes erbeten und erfahren.
60 Segensjahre liegen hinter uns – bitte spenden Sie / bitte spendet für uns und die kommende „Segens-Generation“.

Werde eine Segensspenderin! Werde ein Segensspender!

Nähere Infos gibt es bei
Dr. Ullrich Schäfer und Pastor Burkhard Senf