(Stand: Donnerstag, 2. April)
Alle Veranstaltungen und Versammlungen in Apostel sind bis auf Weiteres abgesagt.
U.a. ist es uns vom Gesetzgeber her verboten, gemeinsame Gottesdienste in der Kirche zu feiern - das gilt auch für Taufen und Trauungen. Beerdigungen dürfen weiter stattfinden, allerdings nur unter freiem Himmel und im engsten Familienkreis.

Unsere Mitarbeiter sind aber für Sie da und telefonisch oder per Mail erreichbar.
Rufen Sie uns an, wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen. Unsere Telefonnummern finden Sie hier.

Klicken Sie auf "Weiterlesen", um mehr zu erfahren

Weitere Informationen:

Alle Veranstaltungen und Versammlungen in Apostel sind bis auf Weiteres abgesagt.
Das heißt leider wirklich "alle". Es finden daher auch keine "regelmäßigen Gruppen" (wie z.B. unsere Seniorengruppen) statt. Propst Buhl aus unserem Kirchenkreis schreibt dazu: „Zusammenkünfte in Kirchen sind zunächst bis zum 30.4. untersagt“ – und zwar durch staatliche Stellen und durch unsere Kirchenleitung. Die Bundeskanzlerin hat in ihrer Ansprache am 18.3. noch mal eindrücklich die Dringlichkeit dieser Maßnahme klar gemacht: Wir müssen uns und andere schützen. Deshalb ist Distanz aktuell ein deutliches Zeichen von Zuneigung.


Abgesagt sind deshalb leider u.a. auch
:

  • Das Agapemahl und die Ostergottesdienste - aber wir streamen unseren Ostergottesdienst am Sonntag, 12. 4., um 11 Uhr auf unserem YouTube-Kanal. So können wir doch "irgendwie" gemeinsam Gottesdienst feiern.
  • Die Konfirmationen (sie werden vermutlich nach den Sommerferien nachgeholt. Wir sind mit den betroffenen Jugendlichen und ihren Eltern darüber im Gespräch.)
  • Die Gemeindefreizeit Anfang Mai (auch sie wird nachgeholt - leider wissen wir noch nicht, wann)
  • Das Abenteuerlager im Sommer (Abenteuerlager e.V. hat die Absage gerade mitgeteilt)
  • Die Seniorennachmittage
  • Die Seniorenreise (ist auf das kommende Jahr verschoben).
  • Der ApostelPub im Grauen Esel

Die Räume der Apostelgemeinde sind aktuell komplett geschlossen.

Aber wir sind trotzdem weiterhin für Sie und füreinander da:

Wenn Sie (weil Sie zur Risikogruppe gehören) nicht selbst einkaufen können, machen wir das gerne für Sie. Melden Sie sich ohne zu zögern bei Rena Lewitz und dem Team "Füreinander da sein".
Sie können auf unserer Homepage an jedem Tag ab 10 Uhr eine kurze Videoandacht sehen.
An jedem Tag (ab Freitag, 20.3.) werden wir als Zeichen der Hoffnung um 18.30 Uhr die Glocken läuten: Wir laden Sie ein, gemeinsam mit vielen anderen Aposteln an jedem Abend um 18.30 Uhr für 5 Minuten gemeinsam zu beten.
Der "Apostel Newsletter" wird in dieser Zeit wöchentlich jeweils am Donnerstag erscheinen.


Ein Brief an Sie:

„Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit“

– 2. Tim 1,7

Liebe Gemeindemitglieder,

täglich erreichen uns neue Meldungen rund um das Coronavirus (SARS-CoV-2). Unsere Kirchenleitung und die Bundesregierung haben uns dazu klare Anweisungen gegeben. Propst Buhl aus unserem Kirchenkreis schreibt: „Zusammenkünfte in Kirchen sind zunächst bis zum 30.4. untersagt“.
Alle Veranstaltungen, Treffen, Versammlungen und Gottesdienste in Apostel sind daher bis auf Weiteres abgesagt.

Wir handeln dabei nicht aus Angst, sondern aus Besonnenheit und Nächstenliebe. Wir möchten alles Mögliche tun, um die Verbreitung des Virus zu einzudämmen und die Menschen unserer Gemeinde vor einer Infektion zu schützen. Im Rundfunk und Fernsehen gibt es die Möglichkeit, von zu Hause aus Gottesdienste zu verfolgen. Angebote aus Apostel in dieser Zeit finden Sie in den folgenden Meldungen.

Im Trauerfall sind wir selbstverständlich für Sie da und Beerdigungen finden weiterhin statt - allerdings ist das aktuell nur unter freiem Himmel möglich. Sollten Sie darüber hinaus Seelsorge benötigen oder das Bedürfnis nach geistlicher Begleitung haben, wenden Sie sich gerne telefonisch an unsere Hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Das Gemeindebüro wird zu den Öffnungszeiten telefonisch und via E-Mail erreichbar sein. Weitere Informationen finden Sie unter www.aktuell.nordkirche.de.

Ihre Apostel Kirchengemeinde