„Günstig einkaufen und Gutes dabei tun“
- unter diesem Motto findet am Samstag, 13. April von 11-15 Uhr im „Mittendrin“ (Beerentalweg 35c) wieder ein Nummernflohmarkt für Kinderkleidung und Spielzeug statt (Einlass für Schwangere ab 10 Uhr). Neben allerhand Schnäppchen gibt es dabei Kaffee und Kuchen, Grillwürstchen, Spiel und Spaß für alle.

Nummernflohmarkt bedeutet: alle Verkäufer bekommen Verkäufernummern und geben ihre jeweils max. 100 Artikel im Vorfeld mit ihrer Nummer und Preisangabe bei uns ab, unser Team sortiert alles nach Größe und Art und übernimmt den Verkauf und am Ende bekommen alle ihren Verkaufserlös, wobei 25% der Einnahmen an den Förderverein Apostel Harburg e.V. gehen. Beim Nummernflohmarkt profitieren alle: der Förderverein gewinnt durch die Einnahmen, Verkäufer müssen nicht stundenlang am Stand stehen, es gibt auch keine Standgebühr, Käufer können schnell die für sie relevanten Größen finden - es bleibt so für alle mehr Zeit für Spiel, Spaß und Begegnung!  

Ausgabe der Verkäufernummern am Mi, 20.3. von 15-18 Uhr bei Rena Lewitz im Alten Pastorat, Hainholzweg 52.

Flyer mit weiteren Infos finden Sie hier.