Aktuelles

Auch wenn wir in diesen aufregenden und unübersichtlichen Zeiten nicht mehr zusammen Gottesdienste feiern können, ist Gott doch bei uns:

Wir sind Apostel. Wir sind füreinander da.
Das geht auch jetzt, da ist Kreativität gefragt.
Bringen Sie gerne Ihre Ideen ein.
Wir machen das auch. Dazu gehört dies:

Manchmal ist ein Gespräch sehr wichtig
Wir hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind telefonsich und per Mail erreichbar.
Für jede Art von Gesprächen, was auch immer Ihnen auf dem Herzen liegt oder Sie einfach mal loswerden wollen.

Wir kaufen für Sie ein
Wenn zur Risikogruppe gehören (aufgrund Ihres Alters, einer Vorerkrankung oder weil Sie sich in häuslicher Isolation befinden) und deshalb nicht selbst einkaufen können oder wollen, können und wollen wir das für Sie machen. Bitte melden Sie sich telefonisch oder per Mail bei Rena Lewitz und ihrem Team "Füreinander da sein".
Und bitte geben Sie diese Information an andere weiter, die Unterstützung möglicherweise benötigen.

Klicken Sie auf "Weiterlesen".
Dann finden Sie Informationen zu unserer täglichen gemeinsamen Gebetszeit, zu einem "Familiengottesdienst zum Selbstfeiern", zu einer Kinder-Mal-Aktion und zu unseren täglichen Videoandachten.

(Stand: Donnerstag, 26. März)
Alle Veranstaltungen und Versammlungen in Apostel sind bis auf Weiteres abgesagt.
U.a. ist es uns vom Gesetzgeber her verboten, gemeinsame Gottesdienste in der Kirche zu feiern - das gilt auch für Taufen und Trauungen. Beerdigungen dürfen weiter stattfinden, allerdings nur unter freiem Himmel und im engsten Familienkreis.

Unsere Mitarbeiter sind aber für Sie da und telefonisch oder per Mail erreichbar.
Rufen Sie uns an, wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen. Unsere Telefonnummern finden Sie hier.

Klicken Sie auf "Weiterlesen", um mehr zu erfahren

Wir sind füreinander da!
Damit das ganz praktisch gelingt, ist es gut zu wissen, wer welche Art Unterstützung sucht und wer was anbieten kann.

  • Sie suchen Unterstützung bei der Gartenarbeit?
  • Sie brauchen einen Babysitter?
  • Sie wünschen sich jemanden, der mit Ihnen gemeinsam Spaziergänge macht oder Ihnen beim Einkaufen hilft?
  • Sie suchen eine Wohnung oder haben eine zu vermieten?
  • Sie mögen Hunde und wollen Sie sich als Hundesitter anbieten?

Für solche und ähnliche Angebote und Gesuche haben wir diese Pinnwand. So können wir ganz unkompliziert füreinander da sein, uns gegenseitig unterstützen und Menschen in unserer Umgebung besser kennenlernen.
Sie erreichen unsere neue Pinnwand über das Menü oben oder direkt über apostel-harburg.de/pin.

KleingruppenWir haben noch Plätze in den Gruppen frei. Es ist also gerade ein guter Zeitpunkt, um einzusteigen. Bitte schauen Sie sich die Gruppen einmal an. Bei Fragen sprechen Sie entweder Pastor Burkhard Senf oder die Kleingruppenbereichsleiterin Kerstin Cohrs an, melden sich auch gerne direkt im Gemeindebüro oder bei den Gruppenleiter/innen. Die Gruppen treffen sich normaler Weise 14–tägig in den geraden Wochen.

WICHTIG: Man kann gerne einfach einmal unverbindlich in die Gruppen hineinschnuppern, um zu sehen, ob es passt.

Liebe „Apostel“ und Freunde von APOSTEL,

zweimal im Monat versenden wir die neuesten Informationen aus Apostel.

Hier können Sie sich anmelden. Eine Abmeldung ist jederzeit unkompliziert möglich.

Herzliche Grüße und Gottes Segen aus Apostel,
Ihre/Eure Derya Noack, Rena Lewitz, Svenja Höngen, Felix Gehring, Claus Scheffler und Burkhard Senf

Wichtig: Mit der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten nach Maßgabe der Datenschutzerklärung bin ich einverstanden.

Den aktuellen Gemeindebrief können Sie unten lesen oder hier direkt oder im Download-Bereich als PDF herunterladen.

Stand: 25.01.2019

Februar

1. Der gemeinsame Mittagstisch (an diesem Tag ist schulfrei)
2. Seniorenfrühstück
3. Punkt-11-Gottesdienst
17. Punkt-11-Gottesdienst + F2F (Face2Faith-Jugendgottesdienst)
21. Mitgliederversammlung des „Apostel e.V.“
23. Konfirmandentag
25. Apostelcafé (mit Sammlung für „fairkauf“)
27. KGR (Kirchen-Gemeinde-Rat)

Mitarbeiten in Apostel lohnt sich!

Über 300 Menschen empfinden es als etwas Wunderbares, eine sinnstiftende Aufgabe in der Gemeinde zu haben und Teil eines großen Teams zu sein.
Apostel ist eine Gemeinde, die in allen Bereichen sehr stark vom ehrenamtlichen Engagement lebt. Weil wir wachsen und auch wachsen wollen, brauchen wir immer wieder neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Aktuell suchen wir Mitarbeitende, die etwa alle 4-12 Wochen Lust haben ihre Begabungen einzubringen:

Unterkategorien