Unser Ziel für 2017

Der „Apostel Harburg e.V.“ hat aktuell zwei Mitarbeiter für die Gemeinde angestellt, nämlich unseren Gemeindepädagogen Felix Gehring und unsere Diakonin Rena Lewitz. Unser Hausmeister Lars Reuter wird entscheidend mitfinanziert. Um die drei bezahlen zu können, benötigen wir in diesem Jahr 145.000 €.
Ein großer Teil dieser Summe kommt durch Mitgliedsbeiträge zusammen (das ist der für uns sicherste und am besten zu kalkulierende Teil). Ein zweiter Teil sind Spenden von Mitgliedern und Nicht-Mitgliedern. Ein dritter Teil kommt bei Aktionen zusammen wie dem Sponsorenlauf im vergangenen Jahr oder dem Fußballturnier in diesem Jahr.

Aktuell (1.10.2017) fehlen uns als Gemeinde zur Finanzierung dieser Mitarbeiter für dieses Jahr noch rund 35.000 €, und das ist eine Menge Geld. Es sind in diese Summe schon die regelmäßigen Beiträge eingerechnet, die wir noch erwarten.
Wir bitten Sie daher dringend: Bitte überlegen Sie, ob Sie noch die Möglichkeit haben, für unsere Mitarbeiter und damit für unsere Arbeit in Apostel zu spenden. Es würde uns sehr helfen. Sie erhalten selbstverständlich eine steuerlich absetzbare Spendenbescheinigung.

Veranstaltungen 2017

Mitgliederversammlung

Am Mittwoch, 26. April, 19.30 Uhr, im Kirchencafé.
Der Vorstand wird hier allen Mitgliedern Bericht erstatten über die Finanzentwicklung, über das, was im vergangenen Jahr geschehen ist, und über das, was uns bevorsteht.

Fußballturnier: Kicken für Apostel

Am Samstag, 8. Juli, von 10.30-14.30 Uhr, in der Halle am Hans-Dewitz-Ring: Fußballturnier mit Rahmenprogramm zugunsten des Fördervereins Apostel Harburg e.V.
Startet Euer Training!

Das traditionelle Weinfest

Am Freitag, 3. November 2017, ab 19 Uhr, lädt der Apostel Harburg e.V. seine Mitglieder herzlich ein zum traditionellen Weinfest. Neben gutem Wein erwarten Sie noch Zwiebelkuchen und nette Gespräche.
Wenn Sie noch kein Mitglied sind, können Sie hier den Verein und seine Mitglieder kennen lernen. Bitte melden Sie sich für diesen Abend bei unserem Vorsitzenden Michael Noack oder im Gemeindebüro an, damit wir planen können und genügend Zwiebelkuchen und Getränke vorhalten. Wir freuen uns sehr auf Sie!

Das „Running meal“

findet in diesem Jahr nicht statt, soll aber im nächsten Jahr wieder am Start sein.

Spenden

Ein Spenden Button

Eine moderne Gemeinde kann heutzutage von der so genannten Kirchensteuer allein nicht mehr finanziert werden... [weiterlesen]

Online Shoppen

Logo des Bildungsspender

Machen Sie mit!

Liebe Gemeindemitglieder, ab sofort können Sie kostenlos helfen, wenn Sie im Internet einkaufen. [weiterlesen]