Kicken für Apostel - jedes Tor zahlt!

Kicken für Apostel - jedes Tor zahlt!

Da in diesem Jahr weder Europa- noch Weltmeisterschaft ist, machen wir einfach ein eigenes Turnier: Am Samstag, den 8. Juli findet von 10.30-14.30 Uhr das 1. Apostel Harburg e. V. Fußballturnier in der Sporthalle am Hans-Dewitz-Ring statt! Dabei wollen wir Spenden einsammeln und damit Rena, Felix und unseren neuen Hausmeister finanzieren.Mitspielen kann jeder ab 12, mitmachen kann wirklich jeder:- Als Spieler holt man sich eine Spielerkarte (in der Kirche, im... weiterlesen

Herzliche Einladung zu unseren Gottesdie…

Herzliche Einladung zu unseren Gottesdiensten

Sonntag, 04. Juni Pfingstsonntag „Wenn der Heilige Geist  nach Apostel kommt“ 11:00 Uhr „PUNKT 11“-Gottesdienst  Burkhard Senf mit „Schatzinsel“ für Kinder18:00 Uhr Face 2 Faith – JugendgottesdienstThema: „Neuanfang“ Leonie Hartge Montag, 05. Juni Pfingstmontag10:30 Uhr Open Air-Gottesdienst Pastoren aus der an der Sinstorfer Kirche Region Harburg Süd (Bus 143 bis Sinstorfer Kirche) Sonntag, 11. Juni  „Ich habe keinen Menschen“ – Tabuthema Einsamkeit“10:30 Uhr Gottesdienst Rena Lewitz18:00 Uhr „PUNKT 18“-Gottesdienst Rena Lewitz Sonntag, 18. Juni   „Ene mene muh und raus bist du!“  – oder: Wer darf zu Jesus kommen?“11:00 Uhr „PUNKT... weiterlesen


Für wen und wann ist Seelsorge gut?

Für jeden, der seelische oder geistige Not hat...

  • der sich einmal aussprechen möchte und einen Zuhörer und ein Gegenüber braucht.
  • der seelische Probleme hat, z.B. ausgelöst durch private oder berufliche Schwierigkeiten.
  • in einer Krise, die z.B. durch Trennung, Krankheit oder Tod hervorgerufen ist.
  • in Zeiten des Übergangs und der Neuorientierung von einem Lebensabschnitt zum anderen wie z.B. Berufseinstieg, Kinder gehen aus dem Haus, Mitte des Lebens oder Ruhestand.
  • wenn der Glaube lahm geworden ist und man auf der Stelle zu stehen scheint
  • wenn Zweifel zum Normalzustand werden.
  • wenn die Frage nach dem Sinn meines Lebens keine befriedigende Antwort findet.
  • wenn man Schuld auf sich geladen hat und das Bedürfnis nach Beichte und Vergebung hat oder gerne vergeben möchte.
Für jeden...

  • als regelmäßige Seelenhygiene.
  • als geistige Begleitung im spirituellen Wachstum.


Es ist gut bei Bedarf seelischen Beistand zu haben und nicht allein zu sein.

Wenn Sie ein seelsorgerliches Gespräch suchen

rufen Sie uns an. Wir verabreden dann einen Termin oder vermitteln Ihnen einen geeigneten Seelsorger bzw. eine geeignete Seelsorgerin.

Bitte wenden Sie sich gerne an:

Pastor Claus Scheffler, Tel. 761 14 651

oder

Pastor Burkhard Senf, Tel. 760 06 71

Ihre Apostelkirche Harburg

Spenden

Ein Spenden Button

Eine moderne Gemeinde kann heutzutage von der so genannten Kirchensteuer allein nicht mehr finanziert werden... [weiterlesen]

Online Shoppen

Logo des Bildungsspender

Machen Sie mit!

Liebe Gemeindemitglieder, ab sofort können Sie kostenlos helfen, wenn Sie im Internet einkaufen. [weiterlesen]