Glaubenskurs mit Eckard Krause vom 15. b…

Glaubenskurs mit Eckard Krause vom 15. bis 18. Mai 2017

Reformier dich! Wie eine alte Entdeckung Ihr Leben verändern kann (der Kurs zum Reformationsjubiläum)Mitten im Lutherjahr laden wir Sie ein zu einem Glaubenskurs zum Thema „Reformation“. Vor 500 Jahren begann im Jahr 1517 die Reformation mit dem Anschlag der 95 Thesen an die Tür der Schlosskirche zu Wittenberg. Martin Luther wollte damit seine Kirche reformieren. Er wollte falsche Wege aufzeigen und neue Wege finden. Er wollte auf Gottes Wege zurückkehren... weiterlesen

Herzliche Einladung zu unseren Gottesdie…

Herzliche Einladung zu unseren Gottesdiensten

Wir sind gerade in der Passionszeit. In der aktuellen Reihe "Gott und ich" geht es sozusagen um unsere private „Glaubens-Passion“. Es geht darum, was uns der Glaube bedeuten und was er bewirken kann. Aber es geht auch um die Momente, in denen wir an unserem Glauben leiden – z.B. wenn wir trotz aller Bemühungen einfach nicht wirklich glauben können. Sonntag, 5. März  (Titel: „FUNKLOCH - Der verlorene Glaube“)11.00 Uhr „PUNKT 11“ Burkhard Senf  mit „Schatzinsel“ Sonntag... weiterlesen

Glaubenskurs für Erwachsene: Der Emmauskurs

Ihr Konfirmandenunterricht ist schon so lange her? Eigentlich wollten Sie sich immer mal die Zeit nehmen, um dem Glauben auf die Spur zu kommen und ihre grundlegenden Fragen zu stellen und möglichst zu klären? Dann haben wir das passende Angebot für Sie:

Seit einigen Jahren führen wir regelmäßig Glaubenskurse für Erwachsene durch. Dieser Kurs ist nach der „Emmausgeschichte“ benannt (Lukasevangelium, Kapitel 24). Da waren zwei Jünger mit Jesus unterwegs und er erklärte ihnen vieles aus der Bibel. Schließlich gingen ihnen die Augen auf und sie erkannten Jesus.

Der Emmauskurs ist nicht nur ein „Wissenskurs“. Es geht um den gemeinsamen Weg zum Glauben und die Erfahrungen des Glaubens. Ein Team von engagierten Gemeindemitgliedern führt und gestaltet den Kurs mit pastoraler Begleitung durch Burkhard Senf. Durch das Angebot einer Gemeinschaft auf Zeit legen wir mit der meist überschaubaren Teilnehmerzahl von 30 Personen ein  Stück des Glaubensweges gemeinsam zurück. Dieser Kurs lebt nicht allein von Vorträgen, sondern die vielen Gespräche in den kleinen Gruppen (max. 10 Personen) sind eine Stärke des Kurses.

An sieben Abenden und an einem Sonntag erarbeiten und besprechen wir sehr offen die Grundlagen des Glaubens. An dem Sonntag besuchen wir gemeinsam den Welcome-Gottesdienst in der Apostelkirche und treffen uns im Anschluss als Gruppe.

Wir sprechen über die folgenden Themen:
 
• Auf dem Weg zu Gott
• Jesus von Nazareth
• Jesus Christus – Tod und Auferstehung
• Sie werden begeistert sein. Der Heilige Geist
• Mit Gott im Gespräch – das Gebet und die Bibel
• Gemeinsam unterwegs – ohne Gemeinde geht es nicht
• Stärkung auf dem Weg. Das Abendmahl feiern

Der nächste Kursbeginn steht z.Zt. noch nicht fest. Fragen Sie gerne nach.

Der Kurs ist kostenlos. Nähere Informationen erhalten Sie bei Pastor Burkhard Senf, Tel. 040 760 06 71


Lassen Sie sich einladen. Wir glauben fest, dass dieser Kurs eine Bereicherung für alle sein kann und uns ein Stück weiter zu Gott  führt.

Burkhard Senf  


 

Spenden

Ein Spenden Button

Eine moderne Gemeinde kann heutzutage von der so genannten Kirchensteuer allein nicht mehr finanziert werden... [weiterlesen]

Online Shoppen

Logo des Bildungsspender

Machen Sie mit!

Liebe Gemeindemitglieder, ab sofort können Sie kostenlos helfen, wenn Sie im Internet einkaufen. [weiterlesen]