Kicken für Apostel - jedes Tor zahlt!

Kicken für Apostel - jedes Tor zahlt!

Da in diesem Jahr weder Europa- noch Weltmeisterschaft ist, machen wir einfach ein eigenes Turnier: Am Samstag, den 8. Juli findet von 10.30-14.30 Uhr das 1. Apostel Harburg e. V. Fußballturnier in der Sporthalle am Hans-Dewitz-Ring statt! Dabei wollen wir Spenden einsammeln und damit Rena, Felix und unseren neuen Hausmeister finanzieren.Mitspielen kann jeder ab 12, mitmachen kann wirklich jeder:- Als Spieler holt man sich eine Spielerkarte (in der Kirche, im... weiterlesen

Herzliche Einladung zu unseren Gottesdie…

Herzliche Einladung zu unseren Gottesdiensten

Sonntag, 04. Juni Pfingstsonntag „Wenn der Heilige Geist  nach Apostel kommt“ 11:00 Uhr „PUNKT 11“-Gottesdienst  Burkhard Senf mit „Schatzinsel“ für Kinder18:00 Uhr Face 2 Faith – JugendgottesdienstThema: „Neuanfang“ Leonie Hartge Montag, 05. Juni Pfingstmontag10:30 Uhr Open Air-Gottesdienst Pastoren aus der an der Sinstorfer Kirche Region Harburg Süd (Bus 143 bis Sinstorfer Kirche) Sonntag, 11. Juni  „Ich habe keinen Menschen“ – Tabuthema Einsamkeit“10:30 Uhr Gottesdienst Rena Lewitz18:00 Uhr „PUNKT 18“-Gottesdienst Rena Lewitz Sonntag, 18. Juni   „Ene mene muh und raus bist du!“  – oder: Wer darf zu Jesus kommen?“11:00 Uhr „PUNKT... weiterlesen

Mit unserem Apostel-Café wollen wir eine Einrichtung in Harburg unterstützen: das Sozialkaufhaus fairKauf. Hier bekommen Menschen mit geringem Einkommen für einen geringen Unkostenbeitrag Dinge des täglichen Bedarfs, wie z.B. Möbel, Hausrat, Bücher, Kinderspielzeug, Kleidung und vieles mehr.

Ein geringes Einkommen heißt, dass von den Kundinnen und Kunden Arbeitslosengeld II, Grundsicherung, BaföG oder Wohngeld bezogen wird oder das monatliche Einkommen nicht mehr als 800,- Euro beträgt. Es werden ausschließlich gespendete Waren verwendet, die vom Spender nicht mehr benötigt werden, für die Kundinnen und Kunden aber noch von großem Nutzen sind.

Doch fairKauf ist mehr als ein Sozialkaufhaus. Das Projekt ist gleichzeitig Trainingsraum für langzeitarbeitslose Menschen, die in den Bereichen Verkauf, Holzbearbeitung, Textilbearbeitung, Transport, Service und Verwaltung eine Arbeitsgelegenheit ausüben. Durch ihre Tätigkeit im Sozialkaufhaus, durch individuelle Beratung und durch gezielte Fortbildungsmaßnahmen verbessern die fairKauf-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihre Chancen auf dem ersten Arbeitsmarkt.

Träger von fairKauf ist IN VIA Hamburg e.V., ein Fachverband der Caritas.

Nähere Infos unter www.invia-hamburg.de

Wir unterstützen das Projekt fairKauf durch die Annahme von Sachspenden. In unserem Apostel-Café immer am letzten Montag im Monat von 16.00-18.00 Uhr in der Apostelkirche nehmen wir Ihre Spenden an, um sie dann an fairKauf weiterzugeben. Sie können gebrauchte Kleidung, Spielsachen, Möbel oder Hausrat bei uns abgeben. Alle Dinge müssen sauber und gut erhalten sein! Größere Spenden und Möbel können kostenlos abgeholt werden. Natürlich können Sie Ihre Spenden auch während der Öffnungszeiten direkt bei fairKauf abgeben (Küchgarten 19 in Harburg).

Spenden

Ein Spenden Button

Eine moderne Gemeinde kann heutzutage von der so genannten Kirchensteuer allein nicht mehr finanziert werden... [weiterlesen]

Online Shoppen

Logo des Bildungsspender

Machen Sie mit!

Liebe Gemeindemitglieder, ab sofort können Sie kostenlos helfen, wenn Sie im Internet einkaufen. [weiterlesen]