Kinderbibelwoche in den Herbstferien

"Hallo, lieber Gott!" - so lautet das Thema der diesjährigen Kinderbibelwoche in den Herbstferien. Vom 24.-27.10. jeweils von 9:30-12:30 Uhr und beim abschließenden Familiengottesdienst am 29.10. um 10:30 Uhr geht es um unseren Draht zu Gott. Hört Gott mich wirklich, wenn ich zu ihm bete? Was kann ich ihm denn sagen? Und was bedeutet eigentlich das 'Vater unser'? Diesen Fragen werden die Kinder in einem buten Programm aus Geschichten, Theater... weiterlesen

Jetzt anmelden zur Gemeindefreizeit 2018…

Jetzt anmelden zur Gemeindefreizeit 2018 nach Rügen

Gemeindefreizeit 2018 auf RügenGemeindefreizeiten sind echte Highlights in Apostel, von denen alle, die schon einmal dabei waren, noch lange zehren und immer wieder begeistert erzählen! Es gibt kaum eine bessere Möglichkeit, um mit vielen unterschiedlichen Menschen aus Apostel näher in Kontakt zu kommen. Gleich zu Beginn der Maiferien 2018 ist es wieder soweit: Dann fahren wir mit ca. 100 Leuten im Alter von 0-90 Jahren nach Sellin auf Rügen. Es lohnt... weiterlesen

MEHR-Seminare in Apostel 2017

MEHR-Seminare in Apostel 2017

Die „MEHR-Seminare“ finden nun schon zum dritten Mal statt. Sie drehen sich in diesem Jahr um zwei Themen, auf die wir immer wieder angesprochen werden: • Die Bibel – was steckt drin, warum ist sie heute noch von Bedeutung für uns?• Unsere Gemeinde – was sind unsere „Eckpfeiler“ und Grundlagen? Warum sind wir hier Gemeinde? Hier geht es zum Flyer mit den weiteren Informationen. Wir treffen uns an drei Mittwochabenden:Am Mittwoch,  27. 9., 4.10. sowie am 11.10., jeweils von... weiterlesen

Vortrag von D. Böcking jetzt im Download…

Vortrag von D. Böcking jetzt im Downloadbereich

Beim Punkt 11- Gottesdienst am 17.9.2017 hat sich der stellv. Chefredakteur von Bild.de als Christ geoutet!Der Vortrag kann hier abgerufen werden. Wie Gott mein Leben umkrempeltDaniel Böcking hat ein bemerkenswertes Buch mit dem Titel „Ein bisschen Glauben gibt es nicht - wie Gott mein Leben umkrempelt“ geschrieben. Daniel Böcking ist erst seit 2012 überzeugter Christ. In diesem Gottesdienst hat er berichtet, wie es dazu kam, und was der christliche Glaube für ihn... weiterlesen

Herzliche Einladung zu unseren Gottesdie…

Herzliche Einladung zu unseren Gottesdiensten

Wir laden Sie herzlich ein zu unseren Gottesdiensten Freitag, 01. September19:00 Uhr Segnungsgottesdienst für alle ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen in Apostel Sonntag, 03. September „Am Anfang war der Knall – Schöpfung oder Evolution?“     11:00 Uhr         „PUNKT 11“-Gottesdienst          Felix Gehring mit „Schatzinsel“ für Kinder Dienstag, 05. September08:30 Uhr         Schulanfängergottesdienst         Rena Lewitz10:00 Uhr         Schulanfängergottesdienst         Rena Lewitz Sonntag, 10. September „Hörner, Dreizack, Pferdehuf – gibt es den Teufel wirklich?“10:30 Uhr         Gottesdienst mit Abendmahl       Burkhard Senf 18:00 Uhr         „PUNKT 18“-Gottesdienst           Burkhard Senf... weiterlesen

Highlights

Kinderbibelwoche in den Herbstferien

"Hallo, lieber Gott!" - so lautet das Thema der diesjährigen Kinderbibelwoche in den Herbstferien. Vom 24.-27.10. jeweils von 9:30-12:30 Uhr und beim abschließenden Familiengottesdienst am 29.10. um 10:30 Uhr geht es um unseren Draht zu Gott. Hört Gott mich wirklich, wenn ich zu ihm bete? Was kann ich ihm denn sagen? Und was bedeutet eigentlich das 'Vater unser'? Diesen Fragen werden die Kinder in einem buten Programm aus Geschichten, Theater, Liedern, Spielen und Aktionen nachgehen und dabei viel Spaß haben. Mitmachen können Kinder von 5-12 Jahren.

Zur Teilnahme ist eine Anmeldung bis zum 8.10. bei Rena Lewitz erforderlich. Wegen der starken Nachfrage und der begrenzten Plätze lohnt sich eine schnelle Anmeldung! Hier geht's zum Anmeldeflyer.

Jetzt anmelden zur Gemeindefreizeit 2018 nach Rügen

Gemeindefreizeit 2018 auf Rügen
Gemeindefreizeiten sind echte Highlights in Apostel, von denen alle, die schon einmal dabei waren, noch lange zehren und immer wieder begeistert erzählen! Es gibt kaum eine bessere Möglichkeit, um mit vielen unterschiedlichen Menschen aus Apostel näher in Kontakt zu kommen. Gleich zu Beginn der Maiferien 2018 ist es wieder soweit: Dann fahren wir mit ca. 100 Leuten im Alter von 0-90 Jahren nach Sellin auf Rügen. Es lohnt sich dabei zu sein! Da die Plätze nach Anmeldungseingang vergeben werden, ist eine zeitnahe Anmeldung empfehlenswert! Alle wichtigen Infos und die Anmeldung finden Sie hier.

MEHR-Seminare in Apostel 2017

Die „MEHR-Seminare“ finden nun schon zum dritten Mal statt. Sie drehen sich in diesem Jahr um zwei Themen, auf die wir immer wieder angesprochen werden:

• Die Bibel – was steckt drin, warum ist sie heute noch von Bedeutung für uns?
• Unsere Gemeinde – was sind unsere „Eckpfeiler“ und Grundlagen? Warum sind wir hier Gemeinde?

Hier geht es zum Flyer mit den weiteren Informationen.

Wir treffen uns an drei Mittwochabenden:
Am Mittwoch,  27. 9., 4.10. sowie am 11.10., jeweils von 19.30 Uhr bis ca. 21.30 Uhr. Wir beginnen gemeinsam und gehen dann in zwei Räume zu den beiden Themen auseinander. Sie entscheiden, an welchem der beiden „MEHR-Seminare“ Sie teilnehmen wollen. Wenn Sie sich z.B. für „MEHR Bibel“ entscheiden, nehmen sie an allen drei Abenden an diesem Seminar teil. Und wir sorgen dafür, dass Sie nach drei Abenden dann tatsächlich erheblich „mehr“ über die Bibel wissen.
Sie können sich also nur für eines der beiden Seminare entscheiden und nicht an jedem der Abende ein anderes Seminar besuchen. Allerdings werden wir die Seminare öfter anbieten, so dass Sie die anderen Themen zu einem späteren Zeitpunkt erleben können.

Wir bitten Sie, sich bis zum 20.9. zu den „MEHR-Seminaren“ anzumelden und uns mitzuteilen, welches Seminar man belegen möchte.

MEHR Bibel  (Ein Seminar mit Felix Gehring)
Wie ist die Bibel entstanden? Worum geht es eigentlich im Alten Testament genau? Wie alt sind die ältesten Schriftstücke wirklich? Wer hat bestimmt, welche Texte in die Bibel kommen und welche nicht? Jeder hat seine eigenen Fragen zur Bibel, dem wichtigsten Buch für uns Christen. Einige der Fragen werden in unserem „mehr – Bibel – Seminar“ beantwortet!
Darum geht es uns: Mehr über die Bibel erfahren. Einen Überblick bekommen. Hintergründe  verstehen. Spannendes entdecken. Motiviert werden, tiefer in das Buch der Bücher einzutauchen. Und dadurch Gott neu, anders, wieder, mehr entdecken. Damit „die“ Bibel zu „meiner“ Bibel wird.

MEHR Gemeinde  (Ein Seminar mit Burkhard Senf)
Warum sind wir hier Gemeinde? Was will Gott durch unsere Gemeinde tun? Was sind unsere „Eckpfeiler“ und Grundlagen? Wer gehört dazu? Wie ist die Kirche aufgebaut und wie unsere Gemeinde? Wie können wir persönlich im Glauben wachsen und wie kann unsere Gemeinde qualitativ und quantitativ wachsen?
Um diese Fragen geht es in diesem Seminar. Wir wollen an den drei Abenden die Grundlagen der Gemeinde miteinander entdecken und diskutieren. Warum feiern wir Gottesdienste, welche Bedeutung haben Kleingruppen und woran erkennt man die christliche Gemeinschaft? Wir wollen gemeinsame Werte und biblische Prinzipien ergründen. Am Ende sollte es klarer sein, was es bedeutet „Ich bin ein Apostel!“ zu sagen.

Wir freuen uns auf die MEHR-Seminare mit Ihnen und Euch!

Felix Gehring und Burkhard Senf

Vortrag von D. Böcking jetzt im Downloadbereich

Beim Punkt 11- Gottesdienst am 17.9.2017 hat sich der stellv. Chefredakteur von Bild.de als Christ geoutet!
Der Vortrag kann hier abgerufen werden.

Wie Gott mein Leben umkrempelt
Daniel Böcking hat ein bemerkenswertes Buch mit dem Titel „Ein bisschen Glauben gibt es nicht - wie Gott mein Leben umkrempelt“ geschrieben. Daniel Böcking ist erst seit 2012 überzeugter Christ. In diesem Gottesdienst hat er berichtet, wie es dazu kam, und was der christliche Glaube für ihn heute bedeutet.

 

Mut zum Outen als Christ
Daniel Böcking hat vor zwei Jahren auf Bild.de einen viel beachteten und mutigen Artikel verfasst:
„Warum ich mich heute als Christ outen will!“ Darin schreibt er angesichts der Greultaten der verblendeten IS-Kämpfer, die im Namen Gottes morden, unter anderem:
„Für mich ist es Zeit, laut von der Liebe Gottes zu erzählen und von der Vergebung durch Jesus Christus. Von unseren Werten als Christen und warum sie genau jetzt so wichtig sind!“ „Wieder und wieder werden wir in der Bibel aufgefordert, uns frei und ohne Angst zu Gott und Jesus zu bekennen. Und damit zu den Grundpfeilern der guten Nachricht: zu Liebe, Barmherzigkeit und Vergebung. Wie schön wäre es, wenn solche Botschaften Twitter und Co überfluten. Wenn wir von unserem Glauben berichten,… Wir sollten wieder anfangen, von dem Guten im Glauben zu berichten, auch wenn es aktuell nicht in Mode scheint. Und wir sollten die Ärmel hochkrempeln und unser Christ-Sein sichtbar machen.“                                                                                                                                                                    (Foto: Christian Langbehn)

Christ-Sein heißt handeln
„Christ-Sein bedeutet mehr, als stille Gebete und fromme Worte im kleinen, privaten Kreis. Christ-Sein heißt handeln. In der Familie, im Freundeskreis, bei der Arbeit, öffentlich. Nicht der Glaube ist ein Problem, sondern was der Mensch damit macht. Der Glaube an Gottes Liebe, Gnade und Vergebung ist kein Problem, sondern unsere Chance.“

In einem Interview auf Jesus.de (SCM Bundes-Verlag) mit Jörg Podworny sagte er folgendes:

Weiterlesen...

Herzliche Einladung zu unseren Gottesdiensten

Wir laden Sie herzlich ein zu unseren Gottesdiensten

Freitag, 01. September
19:00 Uhr Segnungsgottesdienst für alle ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen in Apostel

Sonntag, 03. September „Am Anfang war der Knall – Schöpfung oder Evolution?“    
11:00 Uhr         „PUNKT 11“-Gottesdienst          Felix Gehring mit „Schatzinsel“ für Kinder
 
Dienstag, 05. September
08:30 Uhr         Schulanfängergottesdienst         Rena Lewitz
10:00 Uhr         Schulanfängergottesdienst         Rena Lewitz

Sonntag, 10. September „Hörner, Dreizack, Pferdehuf – gibt es den Teufel wirklich?“
10:30 Uhr         Gottesdienst mit Abendmahl       Burkhard Senf
18:00 Uhr         „PUNKT 18“-Gottesdienst           Burkhard Senf
 
Sonntag, 17. September „Ein bisschen Glauben gibt es nicht!“
11:00 Uhr         „PUNKT 11“-Gottesdienst           mit Daniel Böcking, dem stellv. Chefredakteur von Bild.de mit „Schatzinsel“ für Kinder
 
Samstag, 23. September
14:00 Uhr         „Tauf-Punkt“ (Taufgottesdienst  im Punkt-Stil) A. Reitz-Dinse 
 
Sonntag, 24. September „Machen Sie drei Kreuze – der Gottesdienst am Wahlsonntag“
10:30 Uhr         Gottesdienst mit Abendmahl       Annegret Reitz-Dinse 
18:00 Uhr         „PUNKT 18“-Gottesdienst           Annegret Reitz-Dinse
 
Sonntag, 01. Oktober „Dankeschön!“ Gottesdienst am Erntedank-Tag    
11:00 Uhr         „PUNKT 11“-Gottesdienst  Burkhard Senf  mit „Schatzinsel“ für Kinder
18:00 Uhr Face 2 Faith – Jugendgottesdienst Antonia Erlenbach
Thema: me, myself and I

Gottesdienstreihe: „Gut getroffen!“   
im Morgengottesdienst und in den Punkt-Gottesdiensten

Sonntag, 08. Oktober „Frau trifft Gärtner“ (Johannes 20, 11-18)
10:30 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl Burkhard Senf  
 Es singt der Apostelchor
18:00 Uhr „PUNKT 18“-Gottesdienst Burkhard Senf 
 Es singt der „Hosanna-Chor“

Sonntag, 15. Oktober „Zweifler trifft Einbrecher“ (Johannes 20, 24-29)
11:00 Uhr „PUNKT 11“-Gottesdienst  Claus Scheffler  
 mit „Schatzinsel“ für Kinder

Weiterlesen...

Spenden

Ein Spenden Button

Eine moderne Gemeinde kann heutzutage von der so genannten Kirchensteuer allein nicht mehr finanziert werden... [weiterlesen]

Schatzinsel Video

Online Shoppen

Logo des Bildungsspender

Machen Sie mit!

Liebe Gemeindemitglieder, ab sofort können Sie kostenlos helfen, wenn Sie im Internet einkaufen. [weiterlesen]