Was würde Jesus zu Donald Trump sagen?

Ein amerikanischer Kollege sagte: "Interessante Frisur."Jesus würde mit ihm möglicherweise über politische Ziele und gemeinschaftliche Werte sprechen. Jesus ist da bekanntlich ziemlich direkt. Durch ihn sagt Gott, was uns Menschen weiter bringt. Dazu gehören gemeinsame Werte. Wir sind in der Predigtreihe "WERTVOLL". Es geht dabei um die Frage, welche Werte heute gelten und welche Werte sinnvollerweise gelten sollten. Wir laden Sie ein zu einem Gottesdienst, in dem wir Ihnen einige "alternative Fakten" (Zitat... weiterlesen

Seniorenreise 2017

Seniorenreise 2017

Seniorenreise an die Saale nach Thüringen Unsere diesjährige Seniorenreise führt uns in das Städtchen Ziegenrück im wunderschönen Thüringen. Ehepaar Marx und das Team vom Hotel am Schlossberg werden uns wieder einmal verwöhnen. Das Hotel liegt direkt an der Saale, es gibt bequeme Wege zum Spazierengehen und genügend Bänke zum Verweilen. Der Reisetermin ist:   26. September – 7. Oktober 2017 Die Reise kostet im Doppelzimmer 730 Euro und im Einzelzimmer 820 Euro.  Im Preis enthalten... weiterlesen

WERTVOLL

WERTVOLL

Prädikat Besonders Wertvoll Unsere aktuelle Predigtreihe hat den Titel "WERTVOLL". Sie umfasst sieben Sonntage vom 15.1. bis zum 26.2.2017. In dieser Reihe geht es um Werte und Haltungen, die unser Denken und unser Handeln prägen.Wie handeln wir in herausfordernden Situationen? Welche Werte leiten uns, wenn wir entscheiden müssen?Sind wir z.B. ehrlich, kann man uns vertrauen? Oder basteln wir uns eine Welt, in der wir häufiger mal Entschuldigungen dafür finden, warum wir gerade nicht ehrlich... weiterlesen

Der Haushaltsplan unserer Gemeinde

Der Haushaltsplan unserer Gemeinde

Der Kirchengemeinderat hat in seiner Sitzung vom 17.11.2016 den Haushaltsplan für das Kalenderjahr 2017 beschlossen. Er kann in der Zeit vom 16.01.2017 bis zum 10.02.2017 zu den bekannten Öffnungszeiten im Kirchengemeindebüro eingesehen werden. Der Kirchengemeinderat ist unter anderem dafür zuständig, einen soliden Haushaltsplan (mit allen Einnahmen und Ausgaben) für das ganze Jahr aufzustellen. Der sollte einerseits möglichst kein Defizit haben. Andererseits dürfen aber auch keine notwendigen Ausgaben für Reparaturen und Neuerungen verzögert werden... weiterlesen

Highlights

Seniorenreise 2017

Seniorenreise an die Saale nach Thüringen

Unsere diesjährige Seniorenreise führt uns in das Städtchen Ziegenrück im wunderschönen Thüringen. Ehepaar Marx und das Team vom Hotel am Schlossberg werden uns wieder einmal verwöhnen. Das Hotel liegt direkt an der Saale, es gibt bequeme Wege zum Spazierengehen und genügend Bänke zum Verweilen.

Der Reisetermin ist:   26. September – 7. Oktober 2017

Die Reise kostet im Doppelzimmer 730 Euro und im Einzelzimmer 820 Euro.  Im Preis enthalten sind die An- und Abreise von der Apostelkirche, alle Busausflüge, Schifffahrt, Eintrittsgelder, Trinkgelder, 3x Kaffeetrinken (bei einer Gruppenzahl von 30 Personen).  Unser Wirt Michael Marx führt uns am zweiten Tag durch seinen Ort, der Gesangverein begrüßt uns und ein geselliger bunter Abend ist auch dabei.

Genau Informationen zur Reise bekommen Sie hier.

WERTVOLL

Prädikat Besonders Wertvoll

Unsere aktuelle Predigtreihe hat den Titel "WERTVOLL". Sie umfasst sieben Sonntage vom 15.1. bis zum 26.2.2017. In dieser Reihe geht es um Werte und Haltungen, die unser Denken und unser Handeln prägen.
Wie handeln wir in herausfordernden Situationen? Welche Werte leiten uns, wenn wir entscheiden müssen?
Sind wir z.B. ehrlich, kann man uns vertrauen? Oder basteln wir uns eine Welt, in der wir häufiger mal Entschuldigungen dafür finden, warum wir gerade nicht ehrlich sein können? Und wie begegnen wir anderen Menschen: Sind sie uns eher egal oder versuchen wir, jedem Menschen mit Wertschätzung zu begegnen?
Welche Haltung macht Sinn? Es scheint ja so zu sein, dass es immer weniger "gemeinsame Werte" gibt und Grundhaltungen, die für alle (oder zumindest für viele) normal sind. Das macht das Leben nicht immer einfacher, denn jetzt muss man selbst entscheiden, welche Haltungen wertvoll sind und an welche Werte man sich halten will.

Wir haben uns sieben Werte und Haltungen herausgesucht, um die es in unseren Gottesdiensten gehen soll:

Weiterlesen...

Der Haushaltsplan unserer Gemeinde

Der Kirchengemeinderat hat in seiner Sitzung vom 17.11.2016 den Haushaltsplan für das Kalenderjahr 2017 beschlossen. Er kann in der Zeit vom 16.01.2017 bis zum 10.02.2017 zu den bekannten Öffnungszeiten im Kirchengemeindebüro eingesehen werden.

Der Kirchengemeinderat ist unter anderem dafür zuständig, einen soliden Haushaltsplan (mit allen Einnahmen und Ausgaben) für das ganze Jahr aufzustellen. Der sollte einerseits möglichst kein Defizit haben. Andererseits dürfen aber auch keine notwendigen Ausgaben für Reparaturen und Neuerungen verzögert werden.
Der Plan enthält das, was wir jetzt absehen können. Er ist relativ genau, aber es kommen natürlich immer auch unvorhergesehen Dinge dazu. Die Haushaltspläne der vergangenen Jahre endeten jeweils mit Überschüssen, die uns in die Lage versetzen, weiterhin gut wirtschaften zu können.
Unser Haushaltsplan hat kein "strukturelles Defizit". Dadurch haben wir einigen Spielraum. Das liegt vor allem daran, dass wir den "Apostel Harburg e.V." haben. Durch den E.V. werden einige Mitarbeitergehälter vollständig durch Spenden finanziert. Sie tauchen daher nicht im Gemeindehaushalt auf.

Jedes Gemeindemitglied hat das Recht, in den genannten Zeiten den Haushalt einzusehen und sich zu informieren.

Spenden

Ein Spenden Button

Eine moderne Gemeinde kann heutzutage von der so genannten Kirchensteuer allein nicht mehr finanziert werden... [weiterlesen]

Schatzinsel Video

Online Shoppen

Logo des Bildungsspender

Machen Sie mit!

Liebe Gemeindemitglieder, ab sofort können Sie kostenlos helfen, wenn Sie im Internet einkaufen. [weiterlesen]